Donnerstag, 6. September 2012

HJERTER HJERTER HJERTER ♥♥♥

Es wurde mal wieder Zeit, etwas für mich selbst zu nähen. Und wie sollte es anders sein, habe ich dafür gleich mal meinen Lieblingsstoff zur Hand genommen, natürlich in lila. Und die passende Hose habe ich schon im Schrank zu liegen. Die habe ich bereits an einem anderen Abend produziert. Den Schnitt für die Pumphose habe ich bei DaWanda erstanden. Schaut mal:


Ganz schön gewagt, ich weiß, aber das ist eher eine Hose für zu Hause, schön bequem und nett anzusehen, finde ich jedenfalls. Ist ja immer Geschmackssache. Auf jeden Fall musste da das passende Oberteil her, was ich auch mal so "draußen" tragen kann. Diesen Schnitt für das Shirt "Marie" habe ich ebenfalls bei DaWanda erstanden. Hier also mein Resultat vom letzten Nähabend:


Und nun nochmal beide Stücke zusammen angezogen:

Wie findet ihr's?
Ich bin so stolz, endlich mal was für mich. Als Hausanzug doch wirklich zu gebrauchen :) und das Shirt werde ich auch einzeln tragen zur Jeans. :) 

Kommentare:

  1. Und ich dachte immer, Du hast was mit Kochen gelernt...;D Da würde ich glatt sagen "Beruf verfehlt"! Die Sachen sind echt toll!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Shirt total klasse,...sowohl Schnitt als auch Stoff sind echt schön u. passen gut zusammen!! Und als "Hausanzug" schon fast zu schade..(da siehts ja fast keiner ;-) )

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Gell, der Stoff ist einfach nur genial, hm? Ich liebe ihn auch absolut und muss ihn dringend nochmal nachbestellen :-) Hab daraus ne Kombi für meine Nichte genäht :-) Voll sweet!

    Der Hausanzug sieht genial aus, absolut schön!

    Besuch mich doch mal!

    Liebe Grüße,
    Pinky

    AntwortenLöschen