Dienstag, 7. Mai 2013

Meine Werke vom Nähwochenende

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch noch zeigen, was am letzten Nähwochenende entstanden ist.

Zwei Bodys nach Schnabelinas Regenbogenbody. Eine etwas größere Gr. 80. Dieses Mal ohne Ärmel, passend für die jetzt etwas wärmeren Tage. Und Stoffe habe ich Rainbowphant von Lillestoff und die süßen Fische von Stenzo benutzt.



Und dann habe ich noch eine Ballonsarouel Dschinni von Fee Fee genäht. In schwarz mit dem wunderschönen Peppibloom, Stoff und Hose finde ich total schön, Gr. 86/92 und sie passt der Babymaus schon und wächst noch eine ganze Weile mit.


Weiterhin habe ich noch eine Yellow Sky von Dino van Saurier genäht. Gr. 86 und sie ist noch gut groß, wächst also auch noch mit.


Auf der Rückseite ist eine süße Rotkäppchendame aufgebügelt und vorne ein kleines Herz. Die Ohren sind ein besonderer Hingucker. Die Jacke ist übrigens aus Sweat außen und innen aus rotem Jersey.

Das Projekt, was ich schon lange vor mich hergeschoben habe, ist leider beim Nähwochenende nicht so ganz fertig geworden. Aber ich arbeite daran und zeige es bestimmt demnächst, ihr könnt also gespannt sein.

Viele liebe Grüße und einen schönen Abend
euer lilastern(chen)

Kommentare:

  1. Was für tolle Sachen hast Du da gezaubert!!! Die Bodys sind für "drunter" viel zu schade...ich hoffe es wird bald so heiß, dass die Babymaus da nix mehr drüber ziehen muss....wäre doch zu schade, wenn diese schönen Teile unter Klamotten verschwinden!! ;-)
    Und die Jacke ist zuckersüß!! Den Schnitt hab ich heute schon bei Punkelmunkel bewundert....sie hat eine super süße Jungsvariante davon genäht!! Toller Schnitt!!

    Warst ganz schön fleissig am Wochenende!!

    Und auf das Vor-dir-herschiebe-Projekt bin ich schon ganz gespannt! :-)


    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Die Hose mit dem Peppibloom kommt mir bekannt vor ;)

    AntwortenLöschen
  3. Fleißig, fleißig!
    Der Body mit den Fischlein gefällt mir besonders :-)

    VLG
    pipa

    AntwortenLöschen