Donnerstag, 22. August 2013

Amanda goes RUMS #34

Hallo ihr Lieben,

ich durfte für Nancy Probenähen. Und zwar eine ganz tolle Tasche namens Amanda. Sie hat ganz viele Verstaumöglichkeiten, viele kleine und große Taschen.

Ich habe den wunderbaren Stoff gewählt, den ich bei Käptn Stupsnase bekommen habe. Das ist der Notting Hill Primerose Midnight von Joel Dewberry, so schön und viel zu lange wurde er gestreichelt. ;) Schon lange hatte ich das Projekt Tasche für diesen Stoff im Auge. Er ist auch sehr schön fest und daher für Taschen hervorragend geeignet. Einfach toll.


Jetzt möchte ich euch aber auch die Tasche zeigen.


Mit Reißverschluss zu Schließen, Innentasche ebenfalls mit Reißverschluss, Schlüsselfinder und Handytasche.. große Innentasche, welche die Tasche teilt, ebenfalls mit Reißverschluss und noch eine Innentasche mit Druckknopf, sowie Außen. Also massig Platz. Genau die richtige Größe wie ich finde. :)

Das Ebook für die Tasche bekommt ihr hier

Damit gehe ich dann mal zum RUMS und werde mir gleich mal ansehen, was die anderen Mädels so gezaubert haben.

Alles Liebe,
euer lilastern(chen)
 

Kommentare:

  1. Die ist ja schick!! Der Stoff ist aber auch so was von toll,...da ist die Gelinggarantie ja quasi im Stoff mitgeliefert! ;-))
    Echt schön Deine Tasche! Ich hab heute auch mal wieder mit ner Tasche gerumst, falls Du mal gucken magst! ;)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Oooh, wirklich ein ganz toller Stoff! Klasse, was Du daraus gemacht hast!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. Tollen Stoff hast du für deine Tasche ausgesucht.

    LG cArmen

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff ist klasse in Form deiner Tasche :)

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  5. Die Tasche ist ja schon schön, aber erst durch den Stoff wird sie zum Hingucker. Sehr gut ausgewählt.

    Liebe Grüße
    Jakaster

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön!
    Auf diese BEstimmung hat der Stoff doch nur gewartet!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen